Praeveni - Home

Institut für Konfliktmanagement und Gewaltprävention

Mehr erfahren
Das PRAEVENI Team

Dynamische Seminare - die unter die Haut gehen!

Unser Angebot umfasst den kompletten Themenbereich  Konfliktmanagement und Gewaltprävention.

Dabei baut unsere Expertise auf fundiertem Theoriehintergrund aus wissenschaftlicher Forschung und aktueller Trainingslehre. Ergänzt wird dies durch umfassende Praxiserfahrung aus dem behördlichen Bereich. Dadurch werden beide Konfliktbereiche – verbaler und physischer Konflikt – in ihrer Gesamtheit betrachtet. Das versetzt unsere Seminarteilnehmer(innen) in die Lage, individuelle komplette  Lösungen – auch in einer Hochstresssituation – zu finden.


Emotion & Action based Training Methode

Die  "Emotion & Action based Training Methode " von PRAEVENI® basiert auf klassischen didaktischen Modellen des erfahrungsbasierten Lernens. Die maßgebliche Komponente ist hier die Emotion. Sie ist von entscheidender Bedeutung, um die intensiven und positiven Lernerfahrungen im Langzeitgedächtnis nachhaltig abzuspeichern. Zusätzlich werden Mithilfe mit einem an die Teilnehmer/innen angepassten Stressinokulationstraining Stressressourcen bei den Teilnehmer/innen aufgebaut. Das Ergebnis ist ein sehr schnelles und nachhaltiges Lernen mit einem zusätzlichen nicht zu unterschätzenden "Stresspuffer". Typische Anwendungsgebiete sind neben dem Konfliktmanagement & der Gewaltprävention, die Persönlichkeitsentwicklung und das individuelle Stressmanagement.

Mach es mit Emotion und es bleibt für immer!

Hören + Sehen + Tun + Emotion = EAT® Methode

Unsere Mission:

„Praeveni“ ist lateinisch und bedeutet „Beuge vor!“ oder „Komme zuvor!“ also eine direkte Aufforderung zum "proaktivem Handeln".Wir wollen erreichen, dass wenn sich ein Übergriff abzeichnet, alle aufstehen und alleine durch ihre Präsenz einem Konflikt deeskalieren können. Zusammen aufstehen wenn´s zählt - denn jeder kann helfen- auch wenn es nur ein Handyanruf ist!

Unser Ziel:

Wir machen Sie gelassener und souveräner in Konflikten!

Freiheit beginnt in deinem Kopf, vertraue deinen Stärken!

Unsere Leistungen

Unter Gewaltprävention verstehen wir alle Handlungsmöglichkeiten, um Gewalt aus dem Weg zu gehen.

Konfliktmanagement umfasst alle Optionen, wenn ein Konflikt oder eine gewalttätige Situation entsteht oder bereits entstanden ist.

Beide Bereiche lassen sich nach unserem Verständnis nicht wirklich trennen, weil sie im realen Leben häufig miteinander verknüpft sind. Unser Ansatz ist, Kompetenz und Lösungen über das gesamte Handlungsspektrum anzubieten.

Kurse für Gruppen

Ob Firma oder Unternehmen, Behörde oder Schule, Rettungs- und Einsatzkräfte, Team oder Einzelperson – wir bieten unsere Leistungen individuell für Sie an.

Details ansehen

Das sagen unsere Teilnehmer(innen):

"Nochmals vielen Dank für die Möglichkeit am Kurs teilnehmen zu können. Die blauen Flecken und kleinen Kratzer sind mittlerweile kaum noch zu sehen und die vermittelten Themen habe ich auch gut verarbeitet. Ich fand den Kurs außerordentlich tiefgründig in Themenauswahl und Vermittlung. Neben den eigenen Erfahrungen, welche ich machen durfte, habe ich auch mit großem Interesse die anderen Teilnehmerrinnen und Ihr Verhalten beobachtet. Es ist erstaunlich wie Körpersprache das eigene und das Verhalten anderer beeinflussen kann. Übrigens hatte ich schon eine Gelegenheit auf "Augenhöhe" zu bleiben, hatte dabei allerdings auch den Eindruck, dass sich der Mensch gegenüber herausgefordert fühlte. Grundsätzlich bin ich in der Situation viel ruhiger als sonst geblieben. Die körperlichen Auseinandersetzungen waren in soweit sehr wichtig, zu erkennen, dass ich doch wesentlich mehr Kräfte mobilisieren konnte, als ich erwartet hatte." Katrin, Teilnehmerin FRAUENSELBSTVERTRAUEN Power-Workshop 2019
"Es war abwechslungsreich, informativ und gewinnbringend gestaltet. Es ist sicher kein leichtes Thema, wie Frau mit solchen Typen umgeht und sich in besonderen Situationen richtig verhält. Trotzdem haben wir auch viel gelacht und waren motiviert bei der Sache." Teilnehmerin "BE A BITCH" Seminar 2018
" Ihr habt die richtigen Mittel und Wege gefunden, bei mir einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Gerade im Alltag denke ich immer wieder daran: Nein, dass lasse ich mir nicht gefallen!!!!! Gestern wollte ein wildfremder Obstverkäufer bei mir in die Wohnung, da er auf die Toilette gehen musste. Ich sage nur ein Wort: "Nein" und hab die Tür einfach wieder geschlossen. Ein klares "Nein" ohne wenn und aber hatte dem Mann keine Chance gegeben, zu begründen. Je öfter ich im normalen Alltag (z. B. auch beim letzten Saunabesuch) mein "Nein" vertrete, desto stärker fühle ich mich. So kann ich mein selbstbewusstes Auftreten ständig verbessern und ich fühle mich einfach sicherer!" Teilnehmerin "Be A Bitch" Seminar 2018
"Nochmal ganz herzlichen Dank für die Veranstaltung! Es war ausgesprochen einprägsam und kurzweilig, mit so viel Übungen wie ich es nicht erwartet hätte. Vielen Dank an meinen Arbeitgeber, der mir derartiges ermöglicht und bezahlt hat!" Claudia, FRAUENSELBSTVERTRAUEN ADVANCED 2019
"vielen Dank. (:. Ihr habt es super gemacht ! War begeistert." R., Teilnehmerin FRAUENSELBSTVERTRAUEN Power-Workshop 2019
"Vielen Dank für zwei intensive Heldenzeit-Tage. Die Tage haben nicht nur jeden einzelnen Schüler und unser Miteinander als Klasse ein Stück weiter gebracht, sondern auch mich fachlich sehr bereichert." Betreuungslehrerin "Heldenzeit" Projektwoche 2017